Teddy-Bärentrail NEU 8,5 (km)

Abwechslungsreiche Runde mit viel Natur. Ins dörfliche Leben hineinschnuppern.
Mischmasch: Unbefestigte Abschnitte und kurze Stücke durch bebautes Gebiet

Wanderwege

Paradiesweg (8,8 km)

Entdecken Sie die Schönheiten des Kamptales im sogenannten "Paradies" - einer wunderbaren Naturlandschaft eintlang des Kampes.

Während der Rast bei der Annakapelle können Sie die Aussicht auf die Burg Rappottenstein genießen. Die Tiefen des Kamptales und die Anhöhen der umliegenden Wälder bieten ein abwechslungsreiches Wandererlebnis.

Panoramaweg (10 km)

Zwischen den "Kobeln" des "Himmelreiches" haben Sie einen herrlichen Ausblick auf die typische Waldviertler Landschaft.

Weiters kommen Sie über die "Heumühle" zu vielen unserer sagenumwobenen Steinplätze.

Teufelskirche (4,3 km)

Mitten im steilen Gelände nach Oberrabenthan erheben sich mächtige Felsblöcke, die ein erlebnisreiches Wanderziel darstellen. Erforschen Sie die Höhlen, Wände und Opfersteine der sagenumwobenen "Teufelskirche".

Franzosensumpfweg (7,5 km)

Durch sanft hügeliges Gelände führt sie dieser Wanderweg zum sagenumwobenen "Franzosensumpf". Tanken Sie beim Joggen entlang der "Alten Heeresstraße" frische Waldluft. 

Etzner Graben (6,8 km)

Durchwandern Sie den besonders reizvollen "Etzner Graben", und lassen Sie die verspielten Wasserläufe auf sich wirken. Genießen Sie nach einer Rast in Etzen bei klarem Wetter auf der Anhöhe zwischen Hörweix und Oberrabenthan eine tolle Fernsicht.

Kirchbacher Kräutertag

Erstmals zu Maria Himmelfahrt widmete sich das Erlebnisdorf Kirchbach auch dem Thema „Kräuter“.

mehr…

Spielplatzeröffnung und Spatenstich für Feuerwehrhaus

Wir feiern am 1. Juli den Spatenstich des neuen FF-Hauses in Kirchbach sowie die Eröffnung der Erweiterung des Spielplatzes!

mehr…